Unterlidstraffung in Frankfurt

Unterlidstraffung in Frankfurt

Startseite » Gesicht » Unterlidstraffung in Frankfurt

Unterlidstraffung in der Praxisklinik Dr. Radu in Frankfurt

Ein offener und klarer Blick gilt als äußerst attraktiv. Er zeugt von Gesundheit, Jugendlichkeit und Dynamik. Im Laufe des Alterns verliert die Haut an Elastizität. Besonders an der zarten und dünnen Haut der Augenregion fällt dies leider schnell auf. Neben der Spannkraft nimmt auch die Regenerationsfähigkeit ab, sodass die Haut um die Augen herum erschlafft. Durch eine Unterlidstraffung kann der Blick wacher erscheinen und die Erschlaffung der Haut sanft korrigiert werden.

Durch die Operation der Unterlider lassen sich auch unschöne Tränensäcke entfernen. Unter den Augen bilden sich vermehrt Falten und es kann zu Ansammlungen von Fett und Flüssigkeit kommen, wodurch die sogenannten Tränensäcke entstehen. Dies bewirkt, dass der Gesichtsausdruck stets müde oder sogar traurig erscheint. Oft bilden sich auch an den Oberlidern beispielsweise die sogenannten Schlupflider, die sich mit einer operativen Oberlidstraffung behandeln lassen.

Überschüssige Haut im Bereich des Unterlids kann bei einer Unterlidstraffung durch Dr. Radu in Frankfurt entfernt werden. Dadurch soll die jugendliche Ausstrahlung der Augen wiederhergestellt werden. Natürlich sollen dabei die Proportionen des Gesichts harmonisch bleiben. Herr Dr. Radu und Frau Dr. Hüttinger legen großen Wert auf die Harmonie des gesamten Gesichts. Durch die präzise Operationstechnik zur Unterlidstraffung kann ein natürlich junges Aussehen erzielt werden.

Unterlidstraffung in Frankfurt

Vor der Behandlung Ihrer Unterlider findet ein umfangreiches Beratungsgespräch statt, denn die persönlich abgestimmte Beratung von Patienten ist für Dr. Radu und Dr. Hüttinger sehr wichtig. Sie interessieren sich für eine Unterlidstraffung oder eine Oberlidstraffung in unserer Praxisklinik in Frankfurt am Main? Bei Dr. Radu profitieren Sie von seiner jahrelangen Erfahrung auf dem Gebiet der Augenlidkorrektur.

Für nähere Informationen zur Behandlung und zu den Möglichkeiten der ästhetischen Gesichtschirurgie empfehlen wir, einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren. Alle Fragen können dann individuell beantwortet und die für Sie bestmögliche Operationsstrategie gemeinsam herausgearbeitet werden.

Unterlidstraffung in Frankfurt

OP-Dauer:45 Minuten bis 1,5 Stunden
Narkose:Dämmerschlaf, lokale Anästhesie, auf Wunsch Vollnarkose
Klinikaufenthalt:ambulant
Nachbehandlung:Fadenentfernung nach 4 bis 5 Tagen, Narbenpflege, Make-up nach Fadenentfernung möglich
Arbeits-/Gesellschaftsfähigkeit: Nach ca. 1 Woche

Behandlungsmöglichkeiten bei der Unterlidstraffung

Die Behandlung der Unterlider wird auch als Unterlidplastik bezeichnet. Eine Unterlidplastik kann alleine oder in Kombination mit einer Oberlidplastik durchgeführt werden. Weitere plastisch-ästhetische Straffungen wie beispielsweise ein Facelifting oder ein Stirnlifting können ebenfalls zeitgleich stattfinden. Dies kann im persönlichen Termin zusammen mit Dr. Radu oder Dr. Hüttinger besprochen werden.

Kleinere Fältchen um die Augen herum können bereits durch eine Fillertherapie (Hyaluron) geglättet werden. Der Effekt dieser sanften minimalinvasiven Hautstraffung hält für mehrere Monate an. Will man eine langfristige Unterlidstraffung erreichen, sollte die operative Variante durchgeführt werden. Dadurch erhalten Sie eine optische Verjüngung um bis zu 10 Jahre. Das Endergebnis hängt von individuellen Faktoren ab, wie beispielsweise einer gesunden Ernährung und die Aufnahme von Wasser, was für die Haut sehr wichtig ist. Durch die Behandlung erhalten Sie einen natürlichen und erholten Gesichtsausdruck.

Behandlungsablauf einer Unterlidstraffung in Frankfurt

Unterlidstraffung-Behandlung in Frankfurt

Markierung der überschüssigen Haut am Unterlid

Die operative Lidstraffung wird nach einem ausführlichen Beratungsgespräch in unserer modernen Praxisklinik auf der Schillerstraße 26 in 60313 Frankfurt vorgenommen. Für den Eingriff ist eine Sedierung (Dämmerschlaf) und eine Lokalanästhesie notwendig, eine Vollnarkose kann auf Ihren Wunsch aber ebenfalls erfolgen.

Bei der OP wird ein kleiner Schnitt in der natürlichen Hautumschlagsfalte des Unterlids angesetzt. Dadurch wird die hauchdünne Narbe der Lidstraffung später kaum zu sehen sein. Die überschüssige Haut wird vorher genau gekennzeichnet und während der OP gezielt entfernt. In manchen Fällen kann es vorkommen, dass auch ein Teil der Hautmuskulatur und das Fettgewebe abgetragen werden muss. Dies wird aber natürlich mit Ihnen im persönlichen Gespräch detailliert abgeklärt.

Im Anschluss wird die Lidhaut mit feinen kosmetischen Fäden vernäht und schmale Klammerpflaster zum Schutz der Nähte angebracht. Die Augen werden dann schonend gekühlt und Sie erhalten langfristig einen wachen und jüngeren Blick. Dies ist der ungefähre Ablauf einer Unterlidstraffung.

Risiken einer Unterlidstraffung

Als Fachärzte für Plastische Chirurgie befassen sich Dr. Radu und Frau Dr. Hüttinger in Frankfurt seit vielen Jahren auch mit der Weiterentwicklung der modernen Gesichtschirurgie. Zudem ist eine Straffung der Ober- und Unterlider die am häufigsten durchgeführte Gesichts-OP in der Praxisklinik. Aus diesen Gründen sind die Risiken der Lidstraffung vergleichsweise gering. Der Eingriff wird mit höchster Präzision und Perfektion durchgeführt. Daher ist die Unterlidstraffung komplikationsarm und mit wenigen Risiken und Nebenwirkungen verbunden.

Postoperativ können leichte Schwellungen und Hämatome entstehen, die harmlos sind und in der Regel auch schnell wieder abklingen. Wenn Sie sich für eine Vollnarkose entscheiden, ist mit den typischen Risiken einer Anästhesie zu rechnen. Ansonsten ist die Hautstraffung durch Dr. Radu oder Dr. Hüttinger risikoarm. Auch die entstehenden Narben verblassen schnell und sind später kaum zu sehen. Mit sanften Narbensalben oder leichten Massagen können die Narben noch besser verheilen.

Individuelles Beratungsgespräch zur Operation

Vor jeder Operation findet ein persönliches Beratungsgespräch statt. Besonders bei Operationen im Gesichts- und Augenbereich ist eine intensive und individuelle Beratung unerlässlich. Hierbei werden Ihnen die möglichen Behandlungsmethoden erklärt und Ihre Wünsche mit den Möglichkeiten abgeglichen. Sie werden über die Operation und die Nebenwirkungen aufgeklärt und gemeinsam wird entschieden, welche Therapie für Sie am besten geeignet ist.

Dr. Radu und Dr. Hüttinger beraten Sie in der Praxisklinik Schillerstraße in 60313 Frankfurt am Main gerne persönlich. Vereinbaren Sie noch heute einen ersten Termin für Ihr Beratungsgespräch.

Beratungsgespräch vereinbaren

Vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch mit Herrn Dr. Radu. Als erfahrener Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie beantwortet er Ihre Fragen persönlich und informiert Sie über die Kosten einer Unterlidstraffung.

Anfahrt zu unserer Privatpraxis in Frankfurt

Über die Karte können Sie sich eine direkte Route zu unserer Praxisklinik berechnen lassen. Sie finden uns auf der Schillerstraße 26 in 60313 Frankfurt am Main. Wenn Sie unsere Praxis mit dem Auto aufsuchen, können Sie das Parkhaus Schillerpassage in unmittelbarer Nähe nutzen. 

Ärzte
in Frankfurt auf jameda

Termin vereinbaren

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Öffnungszeiten

  • Montag: 7:30-15:00
  • Dienstag: 7:30-15:00
  • Mittwoch: 7:30-18:00
  • Donnerstag: 7:30-15:00
  • Freitag : 7:30-15:00
  • Sowie nach Vereinbarung
Schließen