Botox Frankfurt

Botox Frankfurt

Faltenunterspritzung mit Botox in der Praxis Schillerstrasse

Sie interessieren sich für eine Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin in Frankfurt? Dann sind die Fachärzte Priv.-Doz. Dr. med. Christian Radu und Dr. med. Susanne Hüttinger die richtigen Ansprechpartner für Sie!

Das Botulinumtoxin, auf seinen Handelsnamen verkürzt Botox genannt, kommt seit Jahren auf vielfältige Weise in der Medizin zur Anwendung. Es ist ein Nervengift, das die Muskulatur an der Kontrahierung hindert.

Vorwiegend werden diese neurotoxischen Proteine zur Behandlung von Bewegungsstörungen eingesetzt. Sie finden aber auch zunehmend in der ästhetischen Medizin Anwendung, da sie Falten effektiv temporär abschwächen, übermäßiges Schwitzen reduzieren und sogar Erleichterung bei Migräne verschaffen.

Ihre Vorteile einer Faltenunterspritzung in Frankfurt am Main

  • Wir stehen Ihnen vor und nach der OP persönlich zur Verfügung
  • Jahrelange Erfahrung im Bereich der Faltenbehandlung
  • Individuelle & umfangreiche Beratung nach Ihren Wünschen
  • Viele positive Bewertungen auf Jameda & Google

Kurzinformationen zur Botoxbehandlung in Frankfurt

OP-Dauer:10-30 Min.
Narkose:Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt:ambulant
Nachbehandlung:Kontrolle nach 14 Tagen
Arbeits-/Gesellschaftsfähigkeit:sofort

Faltenverringerung durch Botoxbehandlung

Im Laufe des Lebens hinterlässt jede Gesichtsmimik Spuren im Gesicht, die uns als Falten jeglichen Ausdruck der Jugendlichkeit und Frische rauben. Bei der Faltenverringerung durch Botox in der Praxis Schillerstrasse in Frankfurt am Main werden die Falten auf sanfte Art, durch eine Veränderung der muskulären Aktivität, geglättet. Dies bewirkt, wie oft befürchtet, kein maskenhaftes Aussehen, sondern weichere und glattere Gesichtszüge, die Ihnen ein strahlendes und verjüngtes Äußeres mit minimaler Restmimik ermöglichen.

Das natürliche Nervengift Botox entsteht als Stoffwechselprodukt eines Bakteriums mit dem Namen Clostridium botulinum. In der ästhetischen Medizin kommt Botox nur in denkbar geringen Dosierungen zur Anwendung und ist daher absolut unschädlich für den menschlichen Organismus.

Vorteile einer Botoxbehandlung

Botox ist unumstritten das effektivste Mittel gegen Mimikfalten am Markt. Es erfreut sich nicht nur mehr im Prominentensektor als ästhetisches Hilfsmittel größter Beliebtheit, sondern mittlerweile auch in der Gesamtbevölkerung. Die Wirkung von Botox ist erst nach circa 7 Tagen sichtbar, vorher nicht.

Die Einspritzung ist schmerzfrei, erfordert keine Vorbereitungszeit oder Narkose. Auch die Behandlungszeit kostet nur wenige Minuten Ihrer Zeit, der Kostenaufwand ist vergleichbar mit teureren Pflegeprodukten, wenn Sie bedenken, dass das Behandlungsergebnis bis zu sechs Monate sichtbar ist.

Botox Frankfurt

Anwendungsgebiete des Botulinumtoxins

Falten entstehen über Jahre durch das fortwährende Kontrahieren der Gesichtsmuskeln und können sich nicht von selbst zurückbilden. Botox glättet die Falten und löst gegebene Verspannungen.

Die Anwendungsgebiete des Toxins umfassen:

  • die Längsfalten am Hals
  • Zornesfalten
  • Krähenfüße
  • Sorgenfalten
  • Grübchen
  • Stirnfalten

Da Botox nicht vergrößernd wirkt, ist die Anwendung in der Lippe nicht gegeben, da die Muskulatur des Mundes nicht gelähmt werden möchte.

Behandlungsdauer und Nachbehandlung

Die Behandlungsdauer zur Faltenreduktion nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Nach der Einspritzung ist es ratsam, Reibungen an der Haut zu vermeiden und am Tag des Eingriffs sich zu schonen. Bedenkenlos können Sie allerdings ein Kraftfahrzeug bedienen. Eine Nachbehandlung ist, sofern medizinisch indiziert, in der Regel nach zwei bis drei Wochen angedacht und dient der Feinabstimmung. Das optimale Langzeitergebnis wird erzielt, wenn die Behandlung in den empfohlen Abständen regelmäßig durchgeführt wird.

Haltbarkeit der Faltenverringerung mit Botox

Nach ungefähr drei bis sechs Monaten wird Botox vom Körper restlos verstoffwechselt. In Folge nimmt der Muskel wieder seine gewohnte Aktivität auf. Einer anschließenden Folgebehandlung ist nach diesem Zeitraum jederzeit möglich.

Risiken von Botulinumtoxin

Durch die in der ästhetischen Medizin geringe Dosierung des Botox sind die Risiken, bei korrekter Einspritzung, denkbar gering. Schwellungen und Rötungen sind nach der Einspritzung möglich, verschwinden allerdings nach kürzester Zeit. Bei Unverträglichkeit ist das Toxin nicht anzuwenden, ebenso ist in der Schwangerschafts- und Stillzeit vor der Behandlung mit Botox in Frankfurt ärztlicher Rat einzuholen.

Kosten der Botox Behandlung

Die Kostenangabe einer Faltenreduzierung mit Botox ist als Pauschale nicht anzugeben und daher individuell zu erfragen, da sich der Preis aus der Wirkstoffmenge und der zu behandelnden Bereiche zusammensetzt. Eine Faltenreduktion mit Botox wird nicht von den Krankenkassen übernommen. Um einen Beratungstermin für Botox Frankfurt in der Praxis Schillerstrasse in Frankfurt am Main zu vereinbaren, nehmen Sie bitte über unsere Website Kontakt auf.

Botox Frankfurt

Vorher-Nachher Bilder

Gerne zeigen Ihnen vor Ort die Fachärzte Priv.-Doz. Dr. med. Christian Radu und Dr. med. Susanne Hüttinger Vorher-Nachher Bilder einer Faltenunterspritzung mit Botox. Durch das Heilmittelwerbegesetz ist es leider seit April 2008 verboten im Internet Vorher-Nachher Bilder von Operationen zu zeigen.

Individuelles Beratungsgespräch

Vor einer Botox Behandlung sollte ein ausführliches und auf den einzelnen Patienten abgestimmtes Beratungsgespräch vereinbart werden. Dies ist besonders wichtig, um das Botox für die Behandlung auf die Wünsche und die zu behandelnde Gesichtsregion abzustimmen. Auch wird in diesem Gespräch die Kostenfrage direkt geklärt – Sie bleiben nicht im Unklaren.

Wir beraten Sie gern individuell, professionell und auf Ihr Anliegen abgestimmt in unserer Praxis in der Frankfurter Innenstadt (Schillerstr. 26, 60313 Frankfurt am Main). Machen Sie jetzt einen Beratungstermin mit uns aus.

Beratungsgespräch vereinbaren

Vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch mit Priv.-Doz. Dr. med. Christan Radu und Dr. med. Susanne Hüttinger. Als erfahrene Fachärzte für plastische und ästhetische Chirurgie beantworten sie Ihre Fragen persönlich und informieren über die Kosten der Faltenunterspritzung.

Termin vereinbaren

Anfahrt zu unserer Praxis in Frankfurt

Über die Karte können Sie sich eine direkte Route zu unserer Praxis berechnen lassen. Sie finden uns auf der Schillerstraße 26 in 60313 Frankfurt am Main. Wenn Sie unsere Praxis mit dem Auto aufsuchen, können Sie das Parkhaus Schillerpassage in unmittelbarer Nähe nutzen.

 

Ärzte
in Frankfurt auf jameda

Termin vereinbaren

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Öffnungszeiten

  • Montag: 7:30-15:00
  • Dienstag: 7:30-15:00
  • Mittwoch: 7:30-18:00
  • Donnerstag: 7:30-15:00
  • Freitag: 7:30-15:00
  • Sowie nach Vereinbarung
Schließen